COOKIES-POLITIK

WAS IST EIN COOKIE?

Cookie ist eine Datei, die beim Zugriff auf bestimmte Webseiten auf Ihren Computer heruntergeladen wird. Cookies erlaubt es, einer Website, unter anderem, zu speichern und Abrufen von Informationen über Gewohnheiten eines Benutzers oder den Computer durchsucht, abhängig von der Information, die sie enthalten und wie Sie Ihren Computer verwenden, kann zu erkennen, verwendet werden, für den Benutzer Der Browser des Benutzers speichert Cookies auf der Festplatte nur während der aktuellen Sitzung, belegt einen minimalen Speicherplatz und schadet dem Computer nicht. Cookies enthalten keine spezifischen persönlichen Informationen, und die meisten von ihnen werden am Ende der Browser-Sitzung von der Festplatte gelöscht (die sogenannten Sitzungs-Cookies).

Die meisten Browser akzeptieren Cookies als Standard und erlauben oder verhindern unabhängig davon temporäre oder gespeicherte Cookies in Sicherheitseinstellungen.

Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung -durch verknüpft die Aktivierung von Cookies auf Ihrem navegador-descodificate.es nicht in Cookies gespeicherten Daten mit personenbezogenen Daten zum Zeitpunkt der Registrierung oder Kaufs zur Verfügung gestellt.

WELCHE TYPEN VON COOKIES VERWENDET DIESE WEBSEITE?

  • Technische Cookies: sind diejenigen, die dem Benutzer ermöglichen, über eine Website, Plattform oder Anwendung und Nutzung von verschiedenen Optionen oder Dienstleistungen, die es existieren, wie zum Beispiel Steuerverkehr und Datenkommunikation zu navigieren, identifizieren erinnere mich an die Sitzung, Zugang Teile eingeschränktem Zugriff, die Elemente eines Auftrags, machen den Kaufprozess ein Auftrag, stellen den Antrag auf Eintragung oder die Teilnahme an einer Veranstaltung, nutzen Sicherheitsfunktionen während des Surfens Speicherinhalt für Übertragen Sie Videos oder Ton oder teilen Sie Inhalte über soziale Netzwerke.

  • Cookies Customization: diejenigen, die der Benutzer für den Zugriff auf den Dienst mit einigen Funktionen von allgemeiner Natur ermöglichen, sich auf eine Reihe von Kriterien in dem Benutzerendgerät vordefinierten abhängig, wie würde die Sprache sein, die Art des Browsers über die der Zugang zu Service, die regionale Konfiguration von wo aus Sie auf den Service zugreifen usw.

  • Analyse-Cookies: diejenigen, die von uns oder von Dritten gut behandelt werden, ermöglichen es uns, die Anzahl der Benutzer zu quantifizieren und somit die Messung und statistische Analyse der Nutzung durch die Benutzer des angebotenen Dienstes durchzuführen. Um dies zu tun, analysieren wir Ihr Browsing auf unserer Website, um das Angebot an Produkten oder Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten, zu verbessern.

  • Werbung Cookies: werden von uns Diese gut behandelt oder durch Dritter, ermöglicht es uns so effektiv wie möglich die Bereitstellung von Werbeflächen auf der Website zu verwalten, Anzeigencontent Inhalt des angeforderten Service Schneiderei oder nutzen Sie unsere Website. Dazu können wir Ihre Surfgewohnheiten im Internet analysieren und Ihnen Werbung anzeigen, die zu Ihrem Surfprofil gehört.

  • Cookies der verhaltensbezogenen Werbung: Sind diejenigen, die die Verwaltung der Werbeflächen, die der Redakteur gegebenenfalls in eine Webseite, Anwendung oder Plattform, von der die angeforderte Dienstleistung bereitgestellt wird, enthalten, auf die effizienteste Weise möglich. Diese Cookies speichern Informationen über das Verhalten der Benutzer, die durch die kontinuierliche Beobachtung ihrer Surfgewohnheiten erhalten werden, was die Entwicklung eines spezifischen Profils ermöglicht, um darauf basierende Werbung anzuzeigen.

  • Sitzungscookies (transient): Diese Cookies werden gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen und keine Informationen von Ihrem Computer sammeln. Diese Art von Cookie speichert normalerweise Informationen in Form einer Identifikationssitzung, die den Benutzer nicht persönlich identifiziert.

  • Dauerhafte Cookies (permanent / gespeichert): Diese Arten von Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert, bis sie ablaufen (Beispiel basiert auf einem festgelegten Ablaufdatum) oder bis Sie sie löschen. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen über die Identifizierung des Benutzers zu sammeln, z. B. Verhalten beim Surfen im Internet oder Benutzereinstellungen auf einer bestimmten Website.

DRITTANBIETER COOKIES

Das Web von 13% kann Dienste von Dritten nutzen, die für 13% Informationen für statistische Zwecke, für die Nutzung der Website durch den Benutzer und für die Bereitstellung anderer Dienste im Zusammenhang mit der Aktivität der Website und anderer Internetdienste sammeln.

Diese Website benutzt insbesondere Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. mit Sitz in den Vereinigten Staaten, mit Hauptsitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien 94043. Für die Bereitstellung dieser Dienste verwenden sie Cookies, die Informationen sammeln, einschließlich der IP-Adresse des Nutzers, die von Google gemäß den auf der Website von Google.com festgelegten Bedingungen übermittelt, verarbeitet und gespeichert werden. Einschließlich der möglichen Übermittlung solcher Informationen an Dritte aus rechtlichen Gründen oder wenn diese die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten.

COOKIES-MANAGEMENT

Sie können die Cookies der Websites in Ihren Browsereinstellungen verwalten und Sie haben jederzeit die Möglichkeit, diese Konfiguration zu ändern, indem Sie Cookies akzeptieren, ablehnen oder löschen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Einstellungen zu ändern, werden Sie feststellen, dass bestimmte Funktionen und Funktionen bei Verwendung der 13% -Dienste nicht wie vorgesehen ausgeführt werden. Die verschiedenen Konfigurationen Ihres Browsers unterscheiden sich geringfügig voneinander. Um Cookies zu verwalten, müssen Sie daher die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers beachten.

Wenn Sie weitere Informationen über Cookies erhalten möchten, besuchen Sie die folgenden Websites, die detaillierte Informationen zu den verschiedenen Arten von Cookies und deren Verwendung enthalten sowie wie Sie Ihre Präferenzen in Bezug auf Cookies verwalten können:

http://www.cookiepedia.co.uk/index.php?title=How_to_Manage_Cookies oder http://www.aboutcookies.org/

Sie können auch unten klicken, um detaillierte Informationen zum Deaktivieren und Löschen von Cookies in einigen der gängigsten Browser zu erhalten:

  • Mozilla Firefox®

  • Microsoft® Internet Explorer

  • Google Chrome ™

  • Safari®

Die Werbefirmen erlauben Ihnen auch, auf Wunsch keine personalisierte Werbung zu erhalten. Diese Option deaktiviert nicht die Installation von Cookies, verhindert jedoch, dass diese Unternehmen Daten verwenden und sammeln.

EXPRESS ANNAHME DES BENUTZERS

Der Benutzer akzeptiert ausdrücklich für die Nutzung dieser Website die Behandlung der gesammelten Informationen in der Weise und mit den oben genannten Zwecken. Und es erkennt auch die Möglichkeit an, die Behandlung solcher Daten abzulehnen oder Informationen über die Verwendung von Cookies abzulehnen, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechende Konfiguration für diesen Zweck auswählen. Obwohl diese Option zum Blockieren von Cookies in Ihrem Browser möglicherweise nicht alle Funktionen der Website vollständig nutzen kann.

Wenn Sie Fragen zu dieser Cookie-Richtlinie haben, können Sie sich an 13% C.B. - NIF: E57448664 Postanschrift: C / Sant Feliu 13a, 07012 Palma de Mallorca Telefon: 971425187 E-Mail: info@13porciento.com

GARANTIE DER EINHALTUNG DES GESETZES

Das gezeigte Textmodell hat versucht, alle Richtlinien der AGPD zu befolgen, aber wie ich bereits früher in diesem Post gesagt habe, kann die Ausführung dieses Gesetzes oder dieses Textes bis heute nicht garantieren, dass das Gesetz der Cookies eingehalten wird. Übereinstimmung mit der Auslegung der AGPD (obwohl ich verstehe, dass es am meisten angenähert ist). Dafür müssen wir auf die Klarstellungen warten, die uns die AGPD zweifellos bald liefern wird.

DATENSCHUTZRICHTLINIE

EINLEITUNG

In 13% C.B. Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer Kunden zu schützen, und wir übernehmen unsere Verantwortung mit größter Sorgfalt in Bezug auf die Sicherheit der Informationen unserer Kunden. Wir werden klar und transparent über die Informationen sein, die wir erhalten, und darüber, was wir mit diesen Informationen machen werden.

Diese Richtlinie legt Folgendes fest:

  • Welche persönlichen Informationen erfassen und behandeln wir in Bezug auf Sie als Kunden und Ihre Nutzung unserer Website, unserer mobilen Anwendungen und unserer Online-Dienste?

  • Woher stammen diese Daten?

  • Was machen wir mit diesen Daten?

  • Wie wir sie lagern.

  • An wen wir diese Daten weitergeben / weitergeben.

  • Wie wir Ihre Datenschutzrechte verwalten.

  • Und wie wir die Vorschriften zum Datenschutz einhalten.

Alle personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen (RGPD) erhoben und verarbeitet.

VERANTWORTLICH FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich: Identität: 13% C.B. - NIF: E57448664 Postanschrift: C / Sant Feliu 13a, 07012 Palma de Mallorca Telefon: 971425187 E-Mail: info@13porciento.com

WELCHE PERSÖNLICHEN DATEN ERHALTEN WIR?

Unter "persönlichen Daten" verstehen wir alle Informationen, die Sie identifizieren, die uns erlauben, Sie zu identifizieren, wie Ihren Namen, Ihre Kontaktinformationen, Ihre Zahlungsinformationen und Informationen über Ihren Zugang zu unserer Website.

Insbesondere können wir die folgenden Kategorien von Informationen erhalten:

  • Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Nummer und Informationen des Reisepasses oder eines anderen anerkannten persönlichen Identifikationsdokuments sowie Kredit- / Debitkartendaten oder andere Zahlungsinformationen.

  • Erweiterte Informationen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Nationalität, Ihres Geburtsdatums, Ihres Geschlechts und Ihrer Nummer, des Ablaufdatums und des Landes, in dem Sie Ihren Reisepass oder Personalausweis ausgestellt haben.

  • Geschichte der Vertragsarbeit

  • Informationen über Ihre Einkäufe der Produkte und Dienstleistungen unserer vertrauenswürdigen Partner.

  • Informationen über Ihre Nutzung unserer Website und / oder unserer mobilen Anwendung.

  • Die Kommunikation, die Sie mit uns austauschen oder uns per Brief, E-Mail, Chat-Service, Anrufe und soziale Netzwerke leiten.

WARUM, WARUM UND WIE LANGE VERWENDEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Es besteht keine Verpflichtung, einen Datenschutzbeauftragten gemäß 37 der Verordnung (EU) 2016/679 zu haben. In 13% C.B. Wir behandeln die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um die Dienstleistungen zu erbringen und / oder die von Ihnen über unsere Website beauftragten Produkte zu verkaufen und den Versand von Informationen und kommerziellen Prospektionen zu verwalten. Um Ihnen Dienstleistungen anbieten zu können, die Ihren Interessen entsprechen, erstellen wir auf der Grundlage der zur Verfügung gestellten Informationen ein kommerzielles Profil. Basierend auf diesem Profil werden keine automatisierten Entscheidungen getroffen.

Ihre Daten können für folgende Zwecke verwendet werden:

  • Stellen Sie die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung: Wir verwenden Ihre Informationen, um die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen bereitzustellen.

  • Kontaktieren Sie uns im Falle einer Änderung des vertraglich vereinbarten Dienstes: Wir senden Ihnen Mitteilungen über die von Ihnen angeforderten Dienste und über Änderungen dieser Dienste. Diese Kommunikationen sind nicht für kommerzielle Zwecke und es gibt keine Möglichkeit, sie nicht mehr zu empfangen.

  • Überprüfen / verifizieren Sie die Kreditkarte oder eine andere Zahlungskarte: Wir verwenden Ihre Zahlungsinformationen für Buchhaltungs-, Abrechnungs- und Prüfzwecke und um betrügerische Aktivitäten zu erkennen und / oder zu verhindern.

  • Administrative oder rechtliche Zwecke: Wir verwenden Ihre Daten zur Durchführung von statistischen und Marketing-Analysen, zur Überprüfung von Systemen, zur Durchführung von Kundenumfragen, zur Durchführung von Wartungs- und Entwicklungsarbeiten oder zur Beilegung von Streitigkeiten oder Ansprüchen. Beachten Sie, dass wir die Datenprofile basierend auf den Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, mit dem Ziel entwickeln können, statistische und Marketing-Analysen zu entwickeln. Jede Profiling-Aktivität wird nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung durchgeführt und alles getan, um sicherzustellen, dass alle Daten, auf denen sie basiert, korrekt sind. Indem Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass wir diese zur Durchführung von Profiling-Aktivitäten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie verwenden dürfen.

  • Gründe für Sicherheit, Gesundheit, Verwaltung und Prävention / Aufdeckung von Straftaten: Wir können Ihre Daten Behörden, Sicherheitskräften und Stellen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zur Verfügung stellen.

  • Kommunikation mit dem Kundendienst: Wir verwenden Ihre Daten, um unsere Beziehung zu Ihnen als unseren Kunden zu verwalten und unseren Service und Ihre Erfahrung mit uns zu verbessern.

  • Marketing: Von Zeit zu Zeit werden wir Sie per elektronischer Kommunikation kontaktieren, um Ihnen Informationen zu Promotions und ergänzenden Produkten zu geben. Sie haben jedoch die Möglichkeit, diese Mitteilungen zum Zeitpunkt der Reservierung zu akzeptieren oder abzulehnen. In allen elektronischen Mitteilungen, die wir Ihnen senden, haben Sie auch die Möglichkeit anzugeben, dass Sie unser Direktmarketing-Material nicht mehr erhalten möchten.

 

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn wir über entsprechende rechtliche Grundlagen verfügen. Die rechtlichen Grundlagen hängen von den Gründen ab, warum wir sie erhalten haben und warum wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden müssen.

Wir können Ihre persönlichen Daten auch aus einem oder mehreren der folgenden Gründe behandeln:

  • Um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen

  • Weil Sie akzeptiert haben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden (zum Beispiel für Marketingzwecke).

  • Um unsere legitimen Interessen in unserem Betrieb zu erfüllen (zum Beispiel für administrative Zwecke).

Nur Kinder über 16 Jahre (inklusive) können ihre eigene Zustimmung geben. Für Kinder unter diesem Alter ist die Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten des Kindes erforderlich.

Wir werden Ihre Daten nicht länger als unbedingt notwendig aufbewahren, um die Zwecke zu erfüllen, für die sie behandelt werden. Um die angemessene Aufbewahrungsfrist zu bestimmen, werden wir den Umfang, die Art und Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir sie behandeln, und ob wir diese Ziele auf andere Weise erreichen können, berücksichtigen.

Wir müssen auch die Zeiträume berücksichtigen, in denen es notwendig sein könnte, personenbezogene Daten zu speichern, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen (z. B. in Bezug auf Ansprüche) oder Beschwerden oder Anfragen zu bearbeiten und unsere Rechte im Schadensfall zu schützen.

Wenn wir Ihre persönlichen Daten nicht mehr benötigen, werden wir sie löschen oder zerstören. Wir werden uns auch überlegen, ob wir im Laufe der Zeit die von uns verwendeten personenbezogenen Daten und die Art und Weise, wie wir es tun können, reduzieren und ob wir Ihre personenbezogenen Daten anonymisieren können, sodass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können Information ohne vorherige Ankündigung.

SICHERHEIT IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Wir befolgen strenge Sicherheitsmaßnahmen bei der Speicherung und Offenlegung Ihrer persönlichen Daten sowie zum Schutz vor versehentlichen Verlust, Beschädigung oder Zerstörung. Die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, sind mit SSL (Secure Socket Layer) Technologie geschützt. SSL ist die branchenübliche Methode zur Verschlüsselung von persönlichen Daten und Kreditkarteninformationen, so dass sie sicher über das Internet übertragen werden können.

Wir können Ihre Daten an vertrauenswürdige Dritte zu den in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecken weitergeben. Wir fordern, dass alle Dritten gemäß RGPD über angemessene technische und betriebliche Sicherheitsmaßnahmen verfügen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen.

WIE SIND IHRE PERSÖNLICHEN DATEN GEMEINSAM?

Das Unternehmen garantiert die Vertraulichkeit personenbezogener Daten. Ungeachtet der Tatsache, dass die Gesellschaft und / oder die Gesellschaft den zuständigen Behörden die persönlichen Daten und alle anderen Informationen offenlegt, die in ihrer Macht stehen oder über ihre Systeme zugänglich sind und gemäß den für den Fall geltenden Rechtsvorschriften und Vorschriften erforderlich sind. Personenbezogene Daten können in den Dateien von 13% C.B. auch nach den formalisierten Beziehungen durch die Website der Gesellschaft, ausschließlich für die oben genannten Zwecke und in jedem Fall während der gesetzlich festgelegten Fristen, zur Verfügung der Verwaltungs- oder Justizbehörden.

Es werden keine Daten an Dritte übertragen, außer gesetzliche Verpflichtungen. Es gibt keine Prognose für die Übermittlung von Daten an Drittländer. Angemessenheitsentscheidungen, Garantien, verbindliche Unternehmensregeln oder spezifische anwendbare Situationen werden nicht getroffen.

IHRE DATENSCHUTZRECHTE

Unter bestimmten Umständen haben Sie per Gesetz das Recht:

  • Informationen darüber anfordern, ob wir persönliche Informationen über Sie haben und, wenn ja, um welche Informationen es sich handelt und warum wir sie haben oder verwenden.

  • Fordern Sie Zugang zu Ihren persönlichen Daten an (Anfrage, die allgemein als "Anfrage für den Zugang durch die interessierte Partei" bekannt ist). Dadurch können Sie eine Kopie der persönlichen Informationen erhalten, die wir über Sie haben, und sicherstellen, dass wir sie rechtlich behandeln.

  • Fordern Sie die Korrektur der persönlichen Daten an, die wir über Sie haben. Dadurch können Sie unvollständige oder falsche Informationen korrigieren, die wir über Sie haben.

  • Fordern Sie die Löschung Ihrer persönlichen Daten an. Dadurch können Sie uns bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder zu löschen, wenn keine anderen legitimen Gründe vorliegen, diese weiter zu behandeln. Sie haben auch das Recht, uns zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder zu löschen, wenn Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch gemacht haben (siehe nächster Abschnitt).

  • Widersetzen Sie sich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn diese Behandlung auf unseren berechtigten Interessen (oder denen einer dritten Partei) beruht und es etwas an Ihrer speziellen Situation gibt, das Sie dazu bringen möchte, sich der Behandlung auf dieser Grundlage zu widersetzen. Sie haben auch das Recht zu widersprechen, wenn wir Ihre persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke behandeln.

  • Sich gegen automatisierte Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling, wehren, das heißt, dass wir keine automatisierten Entscheidungen treffen, indem wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden oder ein Profil über Sie erstellen.

  • Bitte um Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Dadurch können Sie uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzustellen; zum Beispiel, wenn Sie möchten, dass wir Ihre Genauigkeit oder den Grund für ihre Behandlung bestimmen.

  • Fordern Sie die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Sie oder an Dritte in einem elektronischen und strukturierten Format an (allgemein bekannt als das Recht auf "Datenübertragbarkeit"). Dies erlaubt Ihnen, die Daten, die wir über Sie haben, in einem elektronischen, allgemein gebräuchlichen Format zu speichern und Ihre Daten in einem elektronischen, allgemein gebräuchlichen Format an Dritte zu übertragen.

  • Entziehen Sie ihre Zustimmung. In den eingeschränkten Fällen, in denen Sie Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten für einen bestimmten Zweck erteilt haben, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung für diese spezielle Behandlung zu widerrufen. Sobald wir eine Benachrichtigung erhalten haben, dass Sie Ihre Einwilligung zurückgezogen haben, werden wir Ihre Daten nicht mehr zu dem ursprünglich genehmigten Zweck weiterverwenden, es sei denn, wir haben eine andere legitime Grundlage, um dies weiterhin in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu tun.

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte per Post oder per Post, mit unserem Verantwortlichen: Identität: 13% C.B. - NIF: E57448664 Postanschrift: C / Sant Feliu 13a, 07012 Palma de Mallorca Telefon: 971425187 E-Mail: info@13porciento.com, in beiden Fällen eine Fotokopie der Kundennummer beilegen.

Sie müssen keine Gebühren für den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten zahlen (oder für andere Rechte). Wir können Ihnen jedoch eine angemessene Gebühr berechnen, wenn Ihre Zugangsanfrage unbegründet oder übermäßig ist. Wenn nicht, können wir unter diesen Umständen auch Ihre Anfrage ablehnen.

Möglicherweise müssen wir spezifische Informationen anfordern, die uns helfen, Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugang zu den Informationen zu garantieren (oder andere Rechte ausüben). Dies ist eine weitere angemessene Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die nicht das Recht haben, sie zu erhalten.

ÄNDERUNGEN IN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Unsere Datenschutzerklärung wird in regelmäßigen Abständen geändert. Änderungen werden Ihnen mittels einer E-Mail oder eines Hinweises auf unserer Website mitgeteilt.

Vinos

Tapas

Bistro